Accesskey Navigation

Content

„Mobilität – wie gelingt die zweisprachige Berufsausbildung?“

„Mobilitäten und zweisprachiger Unterricht sind wie ein Virus – einmal erlebt, will man sich kaum...

Einladung zur Projektlounge Jugend in Aktion

Sie möchten bei Movetia einen Antrag für ein europäisches Jugendprojekt einreichen und brauchen...

18. Prix des Voyages Extraordinaires

Die Jury hat fünf Reisepläne von sieben Jugendlichen am Ende ihrer nachobligatorischen Ausbildung...

Ein Kanton bekennt sich zum Sprachenlernen

Der Kanton Schwyz begrüsst die Kontaktaufnahme durch Movetia. Movetia hat für eine Diskussionsrunde...

Austausch ergänzt Fremdsprachenunterricht ideal

Mit mehr Austausch zwischen den Sprachregionen werden die Sprachkompetenzen gestärkt– und der...

Movetia an der Anhörung der WBK

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates hat sich über den...

Wenige freie Plätze für Sprachassistenz in Frankreich

Rund 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Sprachassistenzprogramm sind bereits ausgewählt. Der...

Kleiner Kanton mit grossen Plänen

Der Kanton Uri zählt auf die Aktivitäten von Movetia, um mehr Austausch und Mobilität im Kanton...

Erasmus+ ermöglicht einen Blick über den Tellerrand

Die Basler Primarlehrerin Annemarie Sauter hat an Schulen im Ausland hospitiert - und kehrte...

Erasmus+: Keine Wende für die Schweiz

Der Bundesrat verabschiedet die Botschaft zur „Förderung der internationalen Mobilität in der...

Jugendliche mit Austauschprogrammen motivieren?

Unter dem leicht provokativen Titel «Nationalsprachen, We Love You» wurde anlässlich der von der...

Mobilität während der Berufsbildung im Fokus

Die Wirtschaft gibt der Auslanderfahrung und dem Spracherwerb während der Berufsbildung immer mehr...

Die Jugendarbeit braucht Europa und Europa braucht die Jugendarbeit!

Wie kann Jugendarbeit zu einem demokratischen, sozialen und gerechten Europa für alle jungen...

Langjährige Austausch-Erfahrung an der Sprachgrenze

Movetia besucht 2017 alle Kantone. Den Auftakt machte der Vorreiter-Kanton Freiburg.

Klassenaustausch: 4292 Schülerinnen und Schüler werden von Movetia unterstützt

Der erste Projektaufruf für das Subventionsprogramm Klassenaustausch wurde am 27. Februar 2017...

Erstes Treffen mit den KAV

Movetia hat am 10. März 2017 in Olten ein erstes Treffen mit den kantonalen...

Plädoyer für eine Wiederassoziierung an Erasmus+

Die Rektorenkonferenz der schweizerischen Hochschulen swissuniversities publiziert anlässlich des...

Europass

Lebens-, Lern- und Arbeitshistorie dokumentieren

Jugend in Aktion

Die Projekte von Jugend in Aktion ermöglichen viele bereichernde Erfahrungen - Jugendarbeiterinnen...

30 Jahre Erasmus in Europa

2017 feiert das europäische Bildungsprogramm Erasmus sein 30-jähriges Bestehen.

Wie gelingt die zweisprachige Berufsausbildung?

Am 4. Mai 2017 können Sie eine spannende Diskussionsrunde zum Thema bilingualer Unterricht und...

Europe goes Local – Supporting Youth Work at the Municipal Level

Movetia lädt Schlüssel-Personen der Jugendarbeit auf Gemeindeebene zur Teilnahme am Projekt EUROPE...

Wenn Kulturschaffende den Unterricht übernehmen

In den Schulkreisen Wien, Berlin und Bern wird Kulturelle Bildung auf unterschiedliche Weise in den...

Ferienaustausch - jetzt anmelden

Seit 1996 ergreifen Familien und ihre Kinder die Chance, ihre Ferien einmal anders zu verbringen!...

Movetia hat den Betrieb aufgenommen

Austausch und Mobilität erhalten eine neue nationale Agentur: Movetia ist seit dem 1. Januar 2017...

Interview mit unserem Direktor Olivier Tschopp in den SBFI News

movetia ist die neu geschaffene Schweizer Agentur für Austausch und Mobilität. Sie gründet auf der von Bund und Kantonen gemeinsam getragenen Schweizerischen Stiftung für die Förderung von Austausch und Mobilität. Die neue Agentur setzt sich dafür...

Call 2017

Kurz bevor die Europäische Kommission Mitte Oktober 2016 den Erasmus+ Call 2017 lancierte, hat der Bundesrat die Übergangslösung für Erasmus+ 2014–2016 um ein weiteres Jahr verlängert. Wie in den vergangenen drei Jahren haben interessierte Schweizer...