Accesskey Navigation

Content

Forum Movetia am Bildungs- und Schulleitungssymposium

Wissenschaft und Praxis beleuchten, wie Austausch und Mobilität zur Schul- und Unterrichtsentwicklung beitragen.

Movetia lädt im Rahmen des Bildungs- und Schulleitungssymposiums 2017 in Zug zu ihrem Forum „Schulentwicklung durch Austausch und Mobilität – wie Kooperation, Partnerschaften und Netzwerke zur Schul- und Unterrichtsentwicklung beitragen“ ein.

Michelle Jutzi, M Sc in Education, von der Pädagogischen Hochschule Bern steckt mit ihrem Eintretensreferat „Nationale und internationale Kooperationen im Schulbereich – Chancen für die Schul- und Unterrichtsentwicklung“ den wissenschaftlichen Rahmen. Anschliessend berichten Schulen von ihren Erfahrungen mit Austausch und Mobilität. Unser Direktor Olivier Tschopp zeigt auf, welchen aktuellen Herausforderungen im nationalen wie internationalen Austausch sich die Schweiz stellen muss.

Am anschliessenden Netzwerkapéro haben Sie die Gelegenheit sich über die bestehenden Unterstützungsmöglichkeiten und Programme zu Austausch und Mobilität von Movetia zu informieren und Kontakt zu Gleichgesinnten zu knüpfen.

Das Forum findet am 7. September 2017 von 14 – 16.30 Uhr in Zug statt. Das detaillierte Programm finden Sie im Flyer. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich an.

Anmeldung

Programm


14.00 - Impulsreferat Nationale und internationale Kooperationen im Schulbereich - Chancen für die Schul- und Unterrichtsentwicklung
Michelle Jutzi, Universitäten Zürich und Bern

14.30 - Erfahrungsberichte von Schulen
“Partner with a School“ Schulpartnerschaftsprojekt des British Council
Europaschule Bundesland Hessen, Deutschland
Klassenaustausch einer Schule, Schweiz
Netzwerk Luzerner Schulen, Schweiz

anschliessend Fragen und Diskussion
Moderation: Christine Keller, Bereichsleiterin Obligatorische Schule und Erwachsenenbildung Movetia

15.15 - Impulsreferat Herausforderungen für den nationalen und internationalen Austausch in der Schweiz
Olivier Tschopp, Direktor Movetia

15.30 - Apéro an Roundtables mit Infothek
Unterstützungsmöglichkeiten für Schulen durch Movetia

Kontakt

Für Ihre Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:
schulbildung@movetia.ch, 032 462 00 50