Accesskey Navigation

Content

Movetia prüft Verbesserungspotenzial

Gleich zum Start Anfang 2017 hat Movetia eine Nutzerbefragung durchgeführt, um die Prozesse und Instrumente verbessern zu können. Es wurden gut 40 Personen aus den Bereichen Schulbildung, Erwachsenenbildung, Berufsbildung, ausserschulische Jugendarbeit, Sprachassistenzprogramm und aus der Tertiärstufe befragt, im Rahmen von Workshops oder per Telefon.

Insgesamt beurteilen die Befragten die Prozesse von Movetia als „gut“ (durchschnittliche Schulnote 5). Besonders gut bewertet werden die Dienstleistungshaltung und die Kompetenz der Mitarbeitenden, was uns sehr freut.

Verbesserungspotenzial sehen die Befragten beispielsweise bei den Antragsformularen und bei den Verträgen. Wir arbeiten an diesen Punkten und nehmen für den Call 2018 bereits Änderungen vor. Zusätzlich prüfen wir den Einsatz einer elektronischen Prozess-Unterstützung.