4. Mai 2021 von 14-17 Uhr

Movetia und die Hochrheinkommission laden deutsche und schweizerische Akteure aus dem Jugend- und Kulturbereich zum virtuellen Austausch ein. Merken Sie sich den Termin bitte bereits jetzt vor, ein ausführliches Programm folgt.


  • Erweitern Sie Ihr grenzüberschreitendes Netzwerk am Hochrhein (Kantone Aargau und Schaffhausen, Landkreise Lörrach und Waldshut)
  • Informieren Sie sich über Fördergelder für internationale Projekte in Ihrem Bereich.
  • Lassen Sie sich von spannenden Projektbeispielen inspirieren
  • Lernen Sie potenzielle Partner für Ihre Projektideen kennen
  • Bringen Sie als Jugendliche Ihre Interessen und Ideen ein

Zielgruppen

  • Akteure aus dem Jugend- und Kulturbereich
  • Jugendarbeitende und Kulturverantwortliche
  • Jugendliche

Datum: Dienstag, 4. Mai 2021
Zeit: 14-17 Uhr
Ort: virtuell via Zoom | wird kurz vor der Veranstaltung verschickt     

Bei Fragen stehen Ihnen Movetia oder die Hochrheinkommission sehr gerne zur Verfügung!

Melden Sie sich mit untenstehendem Formular für den Anlass an.

Die Hochrheinkommission (HRK) ist eine partnerschaftliche Einrichtung für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit am Hochrhein. Partner der HRK sind u. a. die Kantone Aargau und Schaffhausen, das Land Baden-Württemberg sowie die Landkreise Lörrach und Waldshut.