Montag, 22. August

Zu gewinnen: Projektwoche ‘Lingua e cultura rumantscha’ vom 8. – 12. Mai 2023 in Disentis/Mustér GR, in Zusammenarbeit mit Nationalrat Martin Candinas.


Konzept: Beteiligung je einer 5. Primarklasse aus den vier Sprachgebieten der Schweiz

Die 5. Primarklasse 22/23 aus dem rätoromanischen Disentis/Mustér lädt je eine 5. Primarklasse aus der Deutschschweiz, der Romandie, und aus der italienischen Schweiz für eine Projektwoche im Mai 2023 zu sich ein. Ende Mai/ im Juni 2023 treffen sich alle vier Klassen dann auf Einladung von Nationalrat Martin Candinas nochmals in Bern zu einer Führung durch das Bundeshaus. 
Im Zentrum des Austausches stehen die rätoromanische Sprache und Kultur, aber auch die Viersprachigkeit und kulturelle Vielfalt der Schweiz. 

Bedingungen für die Teilnahme:

  • 5. Primarklasse im Schuljahr 2022/2023
  • Beteiligung der Klassenlehrperson an der Planung des Austausches 
  • Inhaltliche Vorbereitung der teilnehmenden Klasse auf die Projektwoche
  • Anmeldung:
    • Name der Schule, Kanton, Sprachgebiet
    • Klassenlehrperson (E-Mail, Tel.)
    • Schüleranzahl
    • Motivation für die Teilnahme

Mit ihrer Teilnahme stimmt die Klassenlehrperson den Bedingungen zu.

Fragen und Anmeldung an:

Lia Rumantscha
Via da la Plessur 47
7001 Cuira

info@rumantsch.ch
081 258 32 22

Anmeldeschluss: Montag, 26. September 2022, 23:59 Uhr
Die Gewinner werden per Los ausgewählt.
Losziehung: Dienstag, 27. September 2022.
Ein Los pro Sprachgebiet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 


Nach der Losziehung werden die drei Gewinnerklassen umgehend informiert. Die definitive Teilnahme erfolgt durch eine schriftliche Vereinbarung der Klassenlehrperson und der Lia Rumantscha.