Vorbereitende Besuche im Rahmen eines nationalen Austauschs ermöglichen dem Bildungspersonal, zukünftige Projektpartner zu besuchen, Kontakte zu knüpfen und Projekte vorzubereiten. Der Zuschuss in Höhe von CHF 250.- wird nur an eine Person pro Institution und pro Projekt vergeben, ausnahmsweise an zwei Personen für den gleichen Besuch im Falle der Gründung einer Schulpartnerschaft. Weitere Bestimmungen finden Sie in den Finanzierungskriterien.

Zur Bearbeitung Ihres Antrages benötigen wir folgende Dokumente: Die vollständigen Unterlagen sind mindestens einen Monat vor Beginn des vorbereitenden Besuchs einzureichen: klassenaustausch@movetia.ch

Bitte beachten Sie: