Die Mitgliedskarte wird von den Jugendherbergen im Rahmen eines Klassenaustauschs angeboten.

Was ist der genaue Inhalt des Angebots?

Sie organisieren einen mehrtägigen Klassenaustausch, haben aber keine Möglichkeit, Ihre Schülerinnen und Schüler bei den Familien ihrer Austauschpartnerinnen und -partner unterzubringen? Sie möchten mit Ihrer Partnerklasse ein zweisprachiges Lager organisieren? Dank dem Code MovetiaGr22 erhalten Sie die Mitgliederkarte der Schweizer Jugendherbergen, die für jede Buchung unerlässlich ist, gratis.

Welche Klassen können mitmachen?

Alle Gruppen mit 10 oder mehr Schülern, deren Klassenaustausch im Rahmen des Programms "Nationaler Klassenaustausch" von Movetia subventioniert wird, sind teilnahmeberechtigt.

Wer kann die Buchung vornehmen?

Die für den Austausch verantwortliche Lehrperson ist für die Buchung zuständig.

Wie erhalten Sie Ihre kostenlose Mitgliedskarte?

Die Versandkosten sind nicht inbegriffen.

Welche anderen Rabatte gibt es für Ihre Klasse?

Für Schulen sind Vorzugspreise erhältlich. Weitere Informationen finden Sie hier: www.youthhostel.ch/de/fuer-schulen/preise-fakten

Weitere Dienstleistungen von Movetia

  • Fördergelder für vorbereitende Besuche
  • Fördergelder für Klassenaustausche
  • Match&move.ch, die Plattform von Movetia für die Suche nach Austauschpartnern.
  • Ideen und Vorschläge für thematische Begegnungen, um die Lehrpersonen bei der Organisation bereichernder und motivierender Ausflüge zu unterstützen.
  • Movetia bietet Webinare für einen erfolgreichen Einstieg für virtuellen, digitalen Austausch an.
  • Einige Kantone bieten ebenfalls Austauschprogramme und Förderungen an! Hier finden Sie eine Liste der Programme der Kantone.