Welchen Nutzen bietet die Charta der Jugendarbeit? Die Charta zeigt die gemeinsamen Werte, Ziele und Grundsätze der Jugendarbeit in Europa auf. Als Referenzdokument weist sie auf die gesellschaftliche Bedeutung der (internationalen) Jugendarbeit hin und kann als Argumentarium für internationale Projekte genutzt werden. Ebenso dient sie als Grundlage für Austausch und Kooperation in Europa.

Die gemeinsamen Werte, Ziele und Grundsätze wurden in einem partizipativen europaweiten Prozess, in dem auch die Schweiz vertreten war, erarbeitet und an der 3. Konferenz des Projekts Europe goes Local 2019 präsentiert. Ein gemeinsamer Nenner ist keine Selbstverständlichkeit, denn die Realität der Jugendarbeit ist in jedem der teilnehmenden Länder eine andere.

Die Charta unterstützt die Jugendarbeiter/innen dabei, sich trotz grosser Unterschiede auf nationaler wie internationaler Ebene über die Qualität ihrer Jugendarbeit auszutauschen und gemeinsam Projekte durchzuführen. 

Ein gemeinsamer Nenner betrifft den Austausch auf (inter)nationaler Ebene. Die Mitwirkenden der Charta waren sich einig über die Wichtigkeit von Austausch in der Jugendarbeit. Junge Leute sollen beraten und über ihre Rechte und Möglichkeiten informiert werden, an einem Austausch teilzunehmen. Darüber hinaus sollen sie auch angeregt und unterstützt werden,

  • über Hindernisse und Grenzen aller Art hinweg zusammen zu finden, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen und Ideen auszutauschen, zu organisieren, voneinander zu lernen und zu handeln;
  • aktive Bürger/innen zu sein und – auch durch ihre Mitwirkung an politischen Entscheidungen – Einfluss in der Gesellschaft auszuüben; 
  • weltoffen zu sein und sich aktiv an regionalen, nationalen, europäischen und internationalen Projekten zu beteiligen.

Im Herbst 2020 folgt das Changemaker Kit zur Charta, welches das Dokument lebendig machen soll für die Auseinandersetzung mit den Inhalten.

Wer ein internationales Projekt durchführen möchte, kann sich bei Jugend in Aktion informieren und sich beim Team für eine Beratung melden.