Movetia fördert Austausch und Mobilität in der Aus- und Weiterbildung sowie im ausserschulischen Bereich - in der Schweiz, in Europa und weltweit. Finden Sie hier das passende Angebot!

Aktuell

Ein wichtiger politischer Meilenstein

Der Bundesrat beantragt dem Parlament eine Totalrevision des Bundesgesetzes über die internationale Zusammenarbeit und Mobilität in der Bildung. Dies hat er am 20. November 2019 beschlossen. Das neue Gesetz erweitert den Handlungsspielraum und sichert die Grundlage, um die internationale Zusammenarbeit und Mobilität in...

Bundesrat Guy Parmelin eröffnet den Movetia-Projektaufruf 2020 – jetzt Austauschprojekte einreichen!

Bundesrat Guy Parmelin hat seinen Besuch bei Movetia genutzt, um einen Einblick in die Arbeit der nationalen Agentur zu gewinnen. Anschliessend hat der Bildungsminister offiziell den Projektaufruf 2020 eröffnet. Ab jetzt können Fördermittel für Mobilitäts- und Kooperationsprojekte in Europa beantragt werden.

2. Konferenz Austausch und Mobilität mit Bundesrat Alain Berset

Vor zwei Jahren haben Bund und Kantone die Schweizerische Strategie für Austausch und Mobilität verabschiedet. Die Vision: alle jungen Menschen nehmen im Verlauf ihrer Ausbildung an einer länger dauernden Austauschaktivität teil. Was wurde bisher erreicht? Wo braucht es zusätzliches Engagement? Wie geht es weiter?...

Die eigene Komfortzone verlassen, um etwas aufzubauen

Step out!, um zu entdecken, zu teilen und zu wachsen. Mehr als 120 Berufsbildungsakteure fanden sich am 13. November in Zürich zur Jahresveranstaltung 2019 des Bereichs Berufs- und Weiterbildung von Movetia ein, um über Austausch und Mobilität zu diskutieren. Die Energie und der Enthusiasmus, die von der Community...

Newsletter abonnieren

Movetia informiert vier Mal pro Jahr zu aktuellen Themen rund um Austausch und Mobilität: Berichte aus Projekten, News aus Politik und Wissenschaft und Hinweise auf Veranstaltungen wechseln sich mit Informationen von Movetia ab. Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe und das gesamte Archiv. Schreiben Sie sich hier für den Newsletter ein: