Montag, 27.05.2024 bis Dienstag, 28.05.2024, in Brüssel

Wollen Sie die Systeme und Institutionen der Höheren Berufsbildung Deutschlands, Dänemarks, Norwegens und den Niederlanden besser kennenlernen? Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit Institutionen in diesen Ländern?


Erasmus+ unterstützt verschiedene Formen der Zusammenarbeit zwischen Schweizer und europäischen Einrichtungen. Zudem existieren – wegen der aktuellen nicht-Assoziierung der Schweiz an Erasmus+ – in der Schweiz nationale Fördermöglichkeiten, um solche Kooperationen zu unterstützen.

Erfahren Sie mehr über die jeweiligen nationalen Systeme der Höheren Berufsbildung, über die zahlreichen Zusammenarbeitsmöglichkeiten sowie über konkrete Unterstützungsangebote im Bereich Beratung und Finanzierung. 
 
Movetia als nationale Agentur für Austausch und Mobilität in der Schweiz und SwissCore, das Schweizer Verbindungsbüro in Brüssel, laden Sie gemeinsam mit Partnerinstitutionen in Europa zu dieser Veranstaltung in Brüssel ein. 

Wann: 27. Mai bis 28. Mai 2024
Wo: Brüssel (genaue Angaben folgen)
Sprache: grundsätzlich Englisch (ohne Übersetzung)
Teilnahmegebühr: keine
Reise und Unterkunft: muss selber organisiert werden (Hotelliste von SwissCore); Möglichkeit, bei Movetia einen finanziellen Zuschuss zu beantragen (Details unter vorbereitende Besuche)
Anmeldeformular: hier 
Anmeldefrist: 12. April 2024

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung? Oder sind Sie interessiert, aber können nicht an der Veranstaltung teilnehmen? 
Melden Sie sich ebenfalls gerne bei julia.gruenenfelder@movetia.ch.

Grobprogramm

Montag, 27. Mai 2024
10:00-12:00 Crash-Kurs für Schweizer Institutionen: Schweiz und Erasmus+ - Wissenswertes für die Veranstaltung
12:30-14:00 Gemeinsamer Steh-Lunch an der Schweizer Mission zur Europäischen Union (tbc)
 
14:30-18:00 Öffentliche Veranstaltung zur Höheren Berufsbildung
18:00-19:00 Apéro
 
Dienstag, 28. Mai 2024
08:30-11:45 Networking-Seminar mit Institutionen der Höheren Berufsbildung in DE, DK, NO, NL und der CH zu Erasmus+ Fördermöglichkeiten für die Höhere Berufsbildung
11:45-12:15 Abschluss und Abschiedsessen
 
Detailprogramm folgt.